ALZMETALL

AB 34 ITRONIC

Auf Anfrage


Condition

Neu

Year of construction

2024

Availability

nach Absprache

Category

Säulenbohrmaschinen 30-39mm Bohrleistung

Location

ab Werk

Reference number

2010503


Retailer

Bästlein GmbH

Description

TECHNISCHE DATEN

Bohrleistung in Stahl St 60 - 34 mm,  Bohrleistung in Guss GG 20 -  40 mm, Bohrvermögen in St 60 - 40 mm, Gewindeschneiden in ST 60 - M 24
Gewindeschneiden in GG 20 -  M 30

BESCHREIBUNG

Serienmäßige Ausrüstung:
7″ TFT – LCD-Display mit Touch-Funktion: Manuelle Eingabe Spindeldrehzahl-
Sollwert, Drehzahlanzeige-Istwert, Integrierte Bohrtiefenanzeige mit Touch-
Nullpunktübernahme, Virtuelle Bohrtiefen-Skala im Display, Maschinen-
Zustandsanzeigen und Warnhinweise im Display, Serviceinformationen, Wählbare
Bedienersprache: DE/EN/FR/ES/IT/NL/RU

– Gewindeschneideinrichtung, für das Gewindeschneiden mit Anschlag, max. 6
Gewinde/min (Gewindeschneidleistung spindeldrehzahlabhängig), Gewindetiefe
einstellbar über Tiefenanschlag und im TFT – LCD-Display (4 Werkzeuge)
– Drehzahleinstellung stufenlos, mittels Verstellhebel
– Spindelschutz mit elektrischer Absicherung
– Drei separate Taster für Rechtslauf – Linkslauf – Stopp
– Pilzdrucktaster (verrastend) für NOT-HALT
– Hauptschalter, abschließbar
– Rechts- und Linkslauf durch Schützsteuerung
– Steuerspannung 24 Volt
– Schutzart IP 54
– Lackierung: DD-Strukturlack Signalweiß RAL 9003, PANTONE 7545c, schwarz
– Elektromagnetische Vorschubkupplung mit Überlastsicherung und elektrischer
Komfort-Griffkreuzschaltung
– Maschinenöl Erstfüllung: Ölflasche, lose Mitlieferung

Pos. 20.5
Fußschalter, ergänzend zur Gewindeschneideinrichtung zum Umschalten der
Spindeldrehrichtung im Prozess

Pos. 37.5
Technologierechner im Display. Der Technologierechner führt durch die
Zerspanungsaufgabe. Ermittlung der Schnittdaten über folgende Parameter:
Fertigungsverfahren, Werkzeugdurchmesser, Schnittgeschwindigkeit,
Materialtabelle, Übernahmefunktion der Spindeldrehzahl als Sollwert

Contact us